spacer.png, 0 kB
Home arrow Kombifeuerungen
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB
 
Kombifeuerungen: Stückholz & Pellets PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   
Dienstag, 16. September 2008
Beruhigend
wenn man flexibel heizen kann
Die einzigartige Konstrukion des therminator II ermöglicht
das Heizen von Pellets und Stückholz in einer Brennkammer.
Der Grosszügig dimensionierte Edelstahlfüllraum (mit 10 Jahres-Garantie)
ist für 1/2 Meter Scheitholz ausgelegt, wodurch auch beim Heizen
mit Stückholz nicht auf Komfort verichtet werden muss (lange Brenndauer).
Der Pelletsbetrieb läuft automatisch.
Der grosse Aschenraum verllängert die Inervalle zur Entleerung der Asche.
Servicefreundlichkeit durch einzeln montierte, hochgepresste Schamotteplatten.
Kein Betonkern!

Image
Ihr Nutzen
Die leistungs- und feuerungstechnische Regelung optimiert den Brenner vollautomatisch.
Die Sturzbrandtechnologie garantiert eine optimale Brennstoffverwertung.
- KEIN "Lagerfeuer"
- KEINE beweglichen Teile in der Brennkammer
- KEINE angekohlten Brennstoffreste in der Asche.
- kompakte, platzsparende Bauweise
- Geprüft für beide Betriebsarten (Stückgut & Pellet)
- 25 Jahre Erfahrung mit der Lambdasondentechnik
- Marktführer im Bereich Kombikessel
 
 
< zurück
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB
Powered by Webdesign Stefan Lallinger spacer.png, 0 kB